Alpenüberquerungen zu Fuß

wandern-alpe-adria-trail
Alpenüberquerungen zu Fuß
Nick Wassong

Wandern auf dem Alpe-Adria-Trail

37 Etappen und 750 km – Sabrina war 2019 im September und Oktober auf dem Alpe-Adria-Trail rund 6,5 Wochen zu Fuß unterwegs. Sie hat ihr Sabbatical für eine unglaubliche Weitwanderung durch die Länder Österreich, Italien und Slowenien genutzt. Startpunkt ihrer Weitwanderung war am Fuß des Großglockners, dem höchsten Berg Österreichs, im Nationalpark Hohe Tauern. Der

Mehr lesen »
alpenüberquerung wandern - routen über die alpen
Alpenüberquerungen zu Fuß
Nick Wassong

Alpenüberquerungen wandern: 12 Routen über die Alpen zu Fuß

Majestätische Bergspitzen, glitzerndes Wasser kühler Bergseen und grüne Bergwiesen: Soweit das Auge reicht erstreckt sich ein Panorama, das seinesgleichen sucht. Eine Alpenüberquerung zu Fuß ist der Traum vieler. Wer selbst von einer Alpenüberquerung träumt, sollte sich zuvor gut informieren, denn nur mit der passenden Route kann eure Alpendurchquerung zum Erfolg werden. Die verschiedenen Routen unterscheiden

Mehr lesen »
Hütten Alpenüberquerung
Alpenüberquerungen zu Fuß
Nick Wassong

Übernachten auf dem E5: 9 Hütten für die Alpenüberquerung im Test

In den letzten Jahren konnte ich auf meinen Alpenüberquerungen auf dem E5 über 16 Hütten und Pensionen für Euch testen. Dabei bin ich einmal von der Braunschweiger Hütte über Vent zur Similaunhütte bis nach Vernagt und dann weiter nach Meran gewandert. Außerdem bin ich den klassischen E5 über Zwieselstein, über das Timmelsjoch durch das Passeiertal

Mehr lesen »
Braunschweiger Hütte Etappe 6
Fernwanderweg E5
Nick Wassong

Etappe 6: Wenns / Mittelberg zur Braunschweiger Hütte

Unsere Tour startet von der Gletscher Stube in Mittelberg im Pitztal und führte hinauf zur Braunschweiger Hütte. Der Weg führte uns 4,97 km und 770 Höhenmeter bergauf. Es erwartet euch ein wunderschöner Aufstieg vorbei an Wasserfällen. Falls das Wetter zu schlecht ist, könnt ihr auch den Bus ins Ötztal nehmen. Welche Routen es gibt, erfahrt

Mehr lesen »
Vorbereitung Alpenüberquerung zu Fuß
Alpenüberquerungen zu Fuß
Nick Wassong

Vorbereitung Alpenüberquerung: 14 Tipps für Deine Wanderung auf dem E5

Zu Fuß über Alpen zu wandern war mein absoluter Traum und ich freue mich sehr, dass ich mir diesen im August 2018 zum ersten Mal erfüllt habe. Ich bin den Klassiker gewandert – den Fernwanderweg E5 von Oberstdorf nach Meran. Doch genauso wichtig, wie die Wanderung selbst, war unsere gute Vorbereitung der Alpenüberquerung. Wir haben

Mehr lesen »
Similaunhütte nach Vernagt (Meran) Alpenüberquerung E5
Fernwanderweg E5
Nick Wassong

Etappe V8: Similaunhütte nach Meran

Am 23.08.2018 machten wir uns auf den Weg zu unserem letzten Wandertag unserer Alpenüberquerung. Vor uns lag der Abstieg zum Vernagt-Stausee und ein Teil-Stück auf dem Meraner-Höhenweg über Unterstell nach Meran. Erfahrt was wir am letzten Tag erlebt haben. Etappe V8 auf dem E5 im Überblick ↑ 3019 Höhe↓ 1711 Tiefe 13 km – 5

Mehr lesen »
Vent zur Similaunhütte; Alpenüberquerung E5
Fernwanderweg E5
Nick Wassong

Etappe V7: Vent zur Similaunhütte

Am 22.08 sind wir insgesamt sieben Stunden von Vent auf 1896 m über die Martin-Busch-Hütte auf 2501 m zur Ötzi-Fundstelle am Hauslabjoch auf 3210 m bis zur Similaunhütte auf 3019 m gewandert. Diese Etappe war einer der absoluten Höhepunkt unsere gesamten Alpenüberquerung auf dem E5 und wir sind zwischenzeitlich ganz schön an unsere Grenzen gekommen.

Mehr lesen »
Zams nach Wenns; Alpenüberquerung E5
Fernwanderweg E5
Nick Wassong

Etappe 5: Von Zams nach Wenns

Auf der fünften Etappe am 20.08.2018 war unser Ziel Wenns. Von der Skihütte Zams führte uns der Weg über zwei Gipfel bis auf 2512m. Wir waren insgesamt 11km rund 5,5 Stunden unterwegs. Die Atmosphäre hatte etwas von einer Mondlandschaft. Wir signierten das erste Gipfelbuch und es folgte ein schöner Abstieg nach Wenns. Bergabwärts kreuzten Ziegen und

Mehr lesen »
Memminger Hütte nach Zams; Alpenüberquerung E5
Fernwanderweg E5
Nick Wassong

Etappe 4: Von der Memminger Hütte nach Zams

Gestärkt ging es gegen 8:00 Uhr in der Früh am 19.08 von der Memminger Hütte nach Zams. Das war einer unserer längsten Wandertage der Alpenüberquerung. Wir hatten im Vorfeld viel über diese Etappe gehört, beispielsweise das die Meisten nach dieser Etappe die Alpenüberquerung abbrechen. Erfahrt nachfolgend was wir erlebt haben, wie es uns auf der

Mehr lesen »
Scroll to Top